Historie

Wie alles begann...

Am Anfang stand……

die große Liebe zu den Urvätern der Gelaendewagen. Die Begeisterung erstreckt sich, angefangen von Jeep Willy’s, über Suzuki LJ 80, Daihatsu Wild Cat, Land Rover Serie alle, Mercedes G hinaus bis hin zum Toyota BJ/ FJ Serie alle. Somit steht unweigerlich die Restaurierung eines Toyota BJ 40 ins Haus.

Später begeistert……
der aktive Trial-Sport. Diese Art von Motorsport zwingt uns, technische Änderungen und Umbauten an den Wettbewerbsfahrzeugen durchzuführen. Und so sammeln wir Erfahrungen, die derzeit in Eigenentwicklungen und Sonderanfertigungen mit einfließen.

Noch später fasziniert……
das Fernreisen. Viele angebotene Aus- u. Umrüstungen von Fahrzeugen sind für den Wochenend – Off – Roader völlig ausreichend, aber versagen im harten Geländeeinsatz in der Wüste und in den Gebirgen. Dies veranlasst uns, unsere Ideen und Visionen zu verwirklichen, um einen Reiseurlaub auch genießen zu können, ohne an eventuelle Reparaturen zu denken oder sogar durchführen zu müssen.

Endlich……
begeistert auch im Jahr 2005 der ATV- & Quad – Markt. Es stellt sich schnell heraus, dass diese Fahrzeuge wendige und schnelle Helfer im täglich Einsatz sind. In den Einsatzbereichen Forst – und Jagdbetrieb, Landwirtschaft, öffentlichen Verwaltungen und bei Winzerbetrieben fühlen sich diese Fahrzeuge zu Hause. Zudem begeistern Sie im privaten sportlichen Bereich genauso.

Einweihung……
der langersehnten neuen Geschäftsräume am 06 Januar 2007. Mehr als 200 Gäste fanden den Weg nach Pfalzfeld um dort mit uns zu feiern. Wir möchten uns auch nochmals an dieser Stelle recht herzlich bei allen bedanken.

Doch man muss……
ja nicht das Rad neu erfinden. Es gibt großartige Firmen, die sehr gute Produkte herstellen und liefern. Wir haben es uns daher zur Aufgabe gemacht, die besten Lösungen der verschiedenen Zulieferer für unsere Kunden anzubieten. All dass, was derzeit nicht auf dem Markt existiert oder den Anforderungen nicht entspricht, wird kundenbezogen angefertigt.





In Zukunft steht Ihre Zufriedenheit als Kunde unserer Firma an oberster Stelle.
An zweiter Stelle gilt es den Nachwuchs zu fördern, um den immer kleiner werdenden Kreis der Off Road Begeisterten zu erhalten.

Abschließend bedanken wir uns für Ihre Aufmerksamkeit und wünschen Ihnen eine gute Fahrt mit Ihrem Off – Roader.